Dienstag, 23. März 2021

Aufstellen der Bürger-Hochbeete

Es ist so weit. Die schönen Eichen-Hochbeete konnten, nach ein paar Wochen Bauzeit, an der Bauwerkhalle aufgestellt werden. Wir haben benutzte Euro-Paletten gekauft, auf die die Kistenbeete montiert wurden. Hierdurch sind sie verschiebbar, evtl. auch wegen der bevorstehenden Sanierung der Bauwerkhalle. 
Wieder herzlich begrüßt wurden wir vom Nachbarn Hermann mit Tee und Edelrum und seinem Hund Pico. Sie finden diese Hochbeete toll.
Als nächsten Arbeitschritt wurden die Hochbeete mit Strauchgut und Mutterboden befüllt. Hierzu musste mit Hänger und Pkw, Muttererde mehrmals geholt und manuell abgeschaufelt werden.
Zwischen den Hochbeeten haben wir eine einladende Sitzbank plaziert, die wir am Donnerstag in Rekordzeit gebaut und auch noch aufgestellt haben.
 
 


 Auch Hermann und sein Hund Pico unterstützten uns tatkräftig....















... die Anwesenden haben kräftig zugepackt...


...und so waren die Hochbeete in der Abenddämmerung aufgebaut und befüllt.


Anja und Lutz in Aktion, für die Sitzbank mußte die Palette... 


...mit der Schubkarre zur Bauwerkhalle gebracht werden.
















Keine Kommentare:

Kommentar posten