Dienstag, 8. Mai 2018

Bunkergartenjahr 2018


...schön


...  musste nur noch ein richtiger Standort gefunden werden....

Manfred hat mit viel Engagement unser BUGA-Schild fertiggebrannt...Bildunterschrift hinzufügen



Wir konnten an der renovierten Seuchenbaracke die sehr sehr schöne Saattausch-Kiste von Judith zur allgemeinen Nutzung aufhängen. Ihr könnt kostlos Saatgut entnehmen und tauschen. 

Pflanzzeit! Es geht los mit neuen Pallettenkragen von Ronny
Gärtner (mit Slow Food - Logo)



Ausreichend Holz beim Frühlingsanfang-Treffen bei der Feuerstelle am Woldrand sorgte für ein wärmendes Feuer  und bei Getränken und Stockbrot war es sehr gemütlich.


...was soll blühen und wachsen im Bunkergarten? Das Lieblingsgemüse kann angebaut werden, Kartoffeln, weiße Beete, Bienenweide, Feuerbohnen, Tomaten, Pastinaken und Zuckerschoten.

Gartenplanungstreffen bei Margret mit Wolfgang von Slowfood... 
....Grünkohl selbst angebaut und auch vegan zubereitet schmeckt am besten. Wir bedanken uns beim Oldenburger Grünkohlforscher Christoph Hahn für  die gespendeten Pflanzen.

Beim alljährlichen Grünkohlessen ging es lustig zu...






















Keine Kommentare:

Kommentar posten