Freitag, 26. Februar 2016

In die Saison gestartet!


Der Bunkergarten ist in die Gartensaison 2016 gestartet. Es wurde fleißig aufgeräumt, zum Beispiel in der Kräuterspirale, die vom Gundermann befreit werden musste (erstes Foto). Das unter anderem als Gewürz verwendbare und daher prinzipiell gern gesehene Kraut hat schnell wachsende, sich stark verzweigende Wurzeln, die zu viel Platz eingenommen hatten. Gundermann also lieber an eine Stelle pflanzen, an der er sich ungestört ausbreiten darf.
Auch in die Erde gebracht werden konnte bereits etwas: Dicke Bohnen einer samenfesten Sorte. Dicke Bohnen müssen früh in die Erde - sie können ein paar Minusgrade gut vertragen, damit sie später nicht (so stark) von der Schwarzen Blattlaus befallen werden.

Aufgrund der kühlen Temperaturen und der noch frühen Dunkelheit treffen wir uns momentan donnerstags immer schon ab 15 Uhr im Garten!


Fotos: Bunkergarten Oldenburg






Keine Kommentare:

Kommentar posten