Montag, 3. Mai 2021

Bepflanzung und Beschriftung der Beet-Aktion

Nina vom Heilkräuter-Labyrinth-Garten hat uns auf Wunsch, ein Hochbeet mit 15 Winter-Wildkräutern bepflanzt. 
Für die Aktion-Beschilderung der Bürgerhochbeete wurde Douglasien-Holz besorgt und auf Maß zugeschnitten. Um diese mit unserem Buga-Logo und dem Bürgerbeet Text zu beschriften, haben wir Kontakt zu Patrick Günther vom Verein Kreativität trifft Technik/Häckspace aufgenommen, der uns die Bretter mit unserem Logo und Text gelasert hat. Hier ein Paar Fotos.


High Tech Lasercutter trifft Urban Gardening













Zurueck im Schuppen

Schoene Gruppenzusammenarbeit, Handwerken verbindet.

Gaertnern verbindet.

Tolles Ergebnis, die Beete sind fast fertig.


Dienstag, 23. März 2021

 Frühlingsschaffen im Bunkergarten

Die ersten Sonnenstrahlen locken zu gärtnerlichem Schaffen. Beete klarmachen, aufräumen und Gemüsebeet-Planung sind jetzt angesagt.

Hier wird fleißig gehandwerkt...


...und die Beete werden für die Frühjahrssaat vorbereitet 

Aufstellen der Bürger-Hochbeete

Es ist so weit. Die schönen Eichen-Hochbeete konnten, nach ein paar Wochen Bauzeit, an der Bauwerkhalle aufgestellt werden. Wir haben benutzte Euro-Paletten gekauft, auf die die Kistenbeete montiert wurden. Hierdurch sind sie verschiebbar, evtl. auch wegen der bevorstehenden Sanierung der Bauwerkhalle. 
Wieder herzlich begrüßt wurden wir vom Nachbarn Hermann mit Tee und Edelrum und seinem Hund Pico. Sie finden diese Hochbeete toll.
Als nächsten Arbeitschritt wurden die Hochbeete mit Strauchgut und Mutterboden befüllt. Hierzu musste mit Hänger und Pkw, Muttererde mehrmals geholt und manuell abgeschaufelt werden.
Zwischen den Hochbeeten haben wir eine einladende Sitzbank plaziert, die wir am Donnerstag in Rekordzeit gebaut und auch noch aufgestellt haben.
 
 


 Auch Hermann und sein Hund Pico unterstützten uns tatkräftig....















... die Anwesenden haben kräftig zugepackt...


...und so waren die Hochbeete in der Abenddämmerung aufgebaut und befüllt.


Anja und Lutz in Aktion, für die Sitzbank mußte die Palette... 


...mit der Schubkarre zur Bauwerkhalle gebracht werden.
















Freitag, 26. Februar 2021

 Hochbeet-Projekt nimmt 2021 Form an.

Das Fördergeld wurde für den Hochbeet-Bau genehmigt und ausgezahlt. Einheimische Eichenbretter aus den Staatsforsten wurden von der Sägerei Neuhatten besorgt, und trotz der eigentlichen Gartenwinter-Pause wurde der Bau begonnen.

Hier wurde geplant und gemessen...

...und fleißig die Eichenbretter auf Maß gebracht 


 Bunkergarten im Winterschlaf

Winter-Inspirationen im Bunkergarten ...


...mit Polartemperaturen...



...und totalen Schneefall












Montag, 21. Dezember 2020

 Palettenmöbel-Bau


Alle packen mit an...Sägen und schrauben. Kommunikation mal anders.


Frauenpower ist angesagt um eine Palettensitzbank zu bauen ...

... für die Hochbeet-Aktion an der Bauwerkhalle














Zum Abschluss gibt es noch Smalltalk und ein
 wohlverdientes gemeinsames Abendbrot






 Buga-Radtour zum Heil-Kräuter-Labyrinth

Am Drögen Hasen ging es los zum Heil-Kräuterhof bei Nina in Bad Zwischenahn-Haarenstroth.


Start unseres Ausfluges "Am Drögen Hasen"









Ein herzliches Willkommen von Nina auf dem Heil-Kräuterhof 



Heil-Kräuter, Wintergemüse... 


...eine fachkundige Führung die uns geboten wurde. Eine Grünkohlstaude kann man 5 Jahre beernten!



Wildenten waren als fleißige Helfer angesagt 


















Das Kräuter-Angebot war sehr vielfältig...


...für die Jahreszeit im November!
















Projekt Hochbeete bei der Bauwerkhalle

Es wurden über den Ernährungsrat 500,- beantragt und bewilligt für den Hochbeetbau an der Bauwerkhalle

Diskussion um das Hochbeetbauen an der Bauwerkhalle...




...ob dreieckig oder rechteckig? Aber aus einheimischen Hölzern! (Fotos September 2020)